Fort- und Weiterbildungen / Qualifikationen



Unser Anliegen ist es, uns permanent für eine optimale Patientenversorgung in unseren umfangreichen Fach- und Spezialgebieten auf dem Laufenden zu halten.
Hierzu werden von uns fortlaufend entsprechende Fort- und Weiterbildungen im In- und Ausland absolviert.

Zusätzlich verfahren wir entsprechend dem höchsten medizinischen Qualitätssicherungstandard grundsätzlich per 4-Augen-Prinzip auf Facharztniveau durch qualitätssichernde Maßnahmen in Konsilen und fachübergreifenden medizinischen Besprechungen. Hierfür steht ein fachübergreifendes Experten - Ärztenetzwerk zur Verfügung.

Dies stellt ein entscheidendes Qualitätsmerkmal für die Patienten- und Versorgungssicherheit dar.
Höchste Ansprüche an sämtliche Hygienemaßnahmen sind für uns bei der Patientenbehandlung selbstverständlich.


Facharztqualifikationen


  • Facharzt für Orthopädie
  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

  • Zusatzweiterbildungen


    • Sportmedizin
    • Notfallmedizin
    • Physikalische Therapie und Balneologie
    • Manuelle Medizin / Chirotherapie
    • Röntgendiagnostik Skelett

    • Fachkunden


      • Rettungsmedizin
      • Fachkunde im Strahlenschutz
      • Röntgendiagnostik des gesamten Skeletts sowie des Abdomens
      • Röntgendiagnostik Gesamtbereich der Notfalldiagnostik
      • Fachkunde DVT


      • Weitere medizinische Qualifikationen


      • Leitender Notarzt
      • Ärztlicher Leiter Rettungsdienst
      • Intensivtransport (DIVI)
      • Verkehrsmedizinische Qualifikation
      • Ärztekammerzertifikat Gesundheitsförderung und Prävention
      • Zertifikat Magnetresonanztomographie (MRT) Akademie Deutscher Orthopäden (ADO) /
        Arbeitsgemeinschaft bildgebende Verfahren der Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie(ADO/DGOOC)
      • rheumatologisch fortgebildeter Orthopäde (RhefO/ADO)
      • Ärztekammerzertifikat Reisemedizinische Gesundheitsberatung
      • Experte für spezielle Osteoporoseversorgung (DVO)
      • Arthroskopeur (AGA)
      • Sachkunde kardiologische Prävention und Rehabilitation
      • Diplom Sportmedizin
      • Übergreifende Impfberechtigung
      • Ärztliche Fachaufsicht für Erste Hilfe Organisationen der Berufsgenossenschaften (BG)
      • Zulassung Gelbfieberimpfstelle durch die Bezirksregierung Düsseldorf


      • Qualifikation als Transfusionsverantwortlicher/-beauftragter Teil A
      • Qualifikation als Transfusionsverantwortlicher/-beauftragter Teil B
      • Qualifikation als Hygienebeauftragter Arzt


      • Dipl. Gesundheitsökonom Oec. med. (CH) mit den Schwerpunkten Praxis- und Krankenhausmanagement


      • Zertifikate


      • Zertifikat für Tauchsport-Tauglichkeitsuntersuchungen (GTÜM)
      • Zertifikat Intensivkurs Laparoskopische Chirurgie, Aesculap Akademie
      • Zertifikat Scientific and Practical Course on Spinal Cord Stimulation
      • Zertifikat AO Trauma: Prinzipien der Operativen Frakturbehandlung (AO)
      • Zertifikat MIOS für die navigierte Implantation des Knieendoprothesensystems Columbus
      • Zertifikat International Shoulder "Skills Lab", Lubinus - Kiel
      • Zertifikat Percutaneus Discectomy for lumbar and cervical Nucleoplastie, Lubinus - Kiel,
      • Zertifikat Sonographie der Bewegungsorgane, Baden - Baden
      • Zertifikat Extracorporale Stosswellentherapie (ATRAD), Berlin
      • Zertifikat Extracorporale Stosswellentherapie (DIGEST), Berlin
      • Zertifikat Synthetisches und Bioresorbierbares Meniskusimplantat, Heidelberg
      • Zertifikat 3. Hüftarthroskopie Workshop, AGA, Wien


      • Weitere sportfachliche Qualifikationen


      • Skilehrer (Instructor) des Deutschen Skiverbandes (DSV)
      • Skischulleiter des Deutschen Skiverbandes (DSV)
      • Nordic Walking Instructor des Deutschen Skiverbandes (DSV)
      • DOSB - Trainer B Breitensport des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB)
      • DOSB - Lizenz Übungsleiter sportartübergreifend des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB)
      • DOSB - Sportabzeichenprüfer des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB)


      • Nachfolgend eine Zusammenstellung von uns erfolgreich absolvierter und zertifizierter Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen.



        2022


        • Schlaganfall - Jetzt zählt jede Sekunde, Bayrische Landesärztekammer
        • Fahreignungsmängel in der Praxis – Wer darf noch hinters Steuer?, Bayrische Landesärztekammer
        • Adhärenz durch Patientenmotivation steigern, Bayrische Landesärztekammer
        • Qualitätsmanagement in der Arztpraxis, Bayrische Landesärztekammer

        • AGNNW Jahrestagung 2022, 28.-29.01.2022, Köln, Ärztekammer Nordrhein

        • 19. Arthroskopie-und MRT Diagnostik-Kurs, 19.-26.2.2022, (AGA Selva/Wolkenstein)

        • Praxis-Seminar: Datenschutz, Hygiene, Strahlenschutz, Kommunikation, SOPs, Teambuilding (GRIP), 25.2.-28.02.2022, (Wegscheid)

        • Osteo-Summit: degenerative Erkrankungen und Sport, 23.-24.03.2022, Grainau / Zugspitze

        • Gutes Beschwerdemanagement in der Praxis, 30.03.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • Verantwortung als Weiterbilder, 03.04.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • Gonarthrose: Alles TEP, oder was?, 03.04.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • RDÄ-Medikamentöse, interventionelle und chirurgische Therapiestrategien bei Vorhofflimmern, 11.04.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • RDÄ-Paravasatverletzungen an den Extremitäten bei Neonaten und Kindern, 11.04.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • RDÄ-Studien zur Evaluation diagnostischer Verfahren, 11.04.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • RDÄ-Akute Lungenarterienembolie, 11.04.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • RDÄ-Epidemiologie - Diagnostik und Therapie der Skabies, 13.04.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • Patientenverfügung - Regeln kennen und Patienten gut beraten, 19.04.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • Geschichte der Impfmedizin und ein Ausblick in die Zukunft, 20.04.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • RDÄ-Raynaud-Phänomen - vaskuläres Akrosyndrom mit langfristigem Versorgungsbedarf, 20.04.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • RDÄ-Morbus Dupuytren - Ätiologie und Behandlung, 20.04.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • Impfmanagement in der ärztlichen Praxis am Beispiel der Influenzaschutzimpfung, 20.04.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • GTV-Analgesie und Notfallnarkose bei Kindern, 20.04.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • Abhängigkeit von Schlafmitteln - Wie kann ich helfen?, 20.04.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • Systemische Skeletterkrankungen - Wie die Osteoporose-Therapie heute aussieht, 20.04.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • SMV-Übelkeit und Erbrechen als Symptome in der Notfallmedizin, 21.04.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • Operative Therapiekonzepte bei thorakolumbalen Frakturen, 21.04.2022, Bayrische Landesärztekammer
        • Radiologisch interventionelle Therapie der Kniegelenksarthrose, 21.04.2022, Bayrische Landesärztekammer
        • Osteoporotische Frakturen des Beckenrings und deren minimalinvasive Behandlungsoptionen, 21.04.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • Resilienz in der Notfallmedizin, Der Notarzt, 21.04.2022, Ärztekammer Nordrhein

        • 13. Notfallsymposium der AGNN in Lübeck-Travemünde, 27. – 30. April 2022
        • - TraumaManagement compact, 28. April 2022
        • - CRM - basiertes Simulationstraining im Trainings - RTW, 29. April 2022
        • - Airwaymanagement, 29. April 2022
        • - Kritsche Situationen in der Kindernotfallmedizin (KITZ), 29. April 2022
        • - Notfallhypnose, 30. April 2022
        • Operative Therapiekonzepte bei thorakolumbalen Frakturen, 22.04.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • ECMO im Intensivtransport - Was ist wichtig für den Notarzt?, Der Notarzt, 22.04.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • Radiologisch interventionelle Therapie der Kniegelenksarthrose, 22.04.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • Osteoporotische Frakturen des Beckenrings und deren minimalinvasive Behandlungsoptionen, 22.04.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • Neue psychoaktive Substanzen - Substanzklassen, rechtlicher Status, Probleme und Gefahren , 23.04.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • Notfallmedizinisches Vorgehen beim Ertrinkungsunfall , 07.05.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • Das akute Koronarsyndrom in der prähospitalen Phase und in der Notaufnahme, 07.05.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • Onkologische Notfälle mit besonderer Berücksichtigung der Nebenwirkungen von Checkpoint-Inhibitoren, 07.05.2022, Ärztekammer Nordrhein
        • Schulterschmerzen aus orthopädischer und unfallchirurgischer Sicht, 17.05.2022, Ärztekammer Nordrhein


        • 2021


          • Bakteriämie und Sepsis , Bayrische Landesärztekammer
          • Update Kinderimpfungen - Neues für die Praxis aus Deutschland und Europa, Bayrische Landesärztekammer
          • Arzt-Vernetzung - Zusammenarbeit im Zuweiser-Netzwerk, Landesärztekammer Rheinland-Pfalz
          • Beschwerden und Verletzungen von Ellenbogen und Hand – Update Diagnostik und Behandlung, Landesärztekammer Rheinland-Pfalz
          • Interaktiv gegen den Schmerz - Falldiskussionen mit Experten aus Hämostaseologie, Schmerzmedizin und Orthopädie, Landesärztekammer Rheinland-Pfalz
          • Die nekrotisierende Fasziitis – ein chirurgischer Notfall, Ärztekammer Nordrhein
          • Chronischer Leistenschmerz - eine diagnostische Herausforderung, Bayrische Landesärztekammer
          • Schmerzhafte Lipome?, Ärztekammer Nordrhein
          • Aktuelle Therapie des benignen Prostatasyndroms, Ärztekammer Nordrhein
          • Psoriaris-Arthritis: Aktuelle Empfehlungen und Therapiemöglichkeiten, Ärztekammer Berlin
          • Fortbildung Hallux valgus, ADO - Akademie Deutscher Orthopäden / D.A.F. - Deutsche Assoziation für Fuß und Sprunggelenk e. V.
          • Prävention, Diagnose und Management von Kieferosteonekrosen während einer osteoprotektiven Therapie onkologischer Patienten, Bayrische Landesärztekammer
          • Chronische Rhinosinusitis mit Nasenpolypen - Neue therapeutische Möglichkeiten, Bayrische Landesärztekammer
          • Bildgebende Diagnostik von Knochenmetastasen, Bayrische Landesärztekammer
          • Cannabis – Gibt es gute Gründe für die Verordnung von Medizinalhanf?, Bayrische Landesärztekammer
          • Reiselust mit Reiseschutz – Typhus und Hepatitis A im Fokus, Bayrische Landesärztekammer
          • Kindernotfalltage 2021, 05.-06.02.2021, Garmisch Partenkirchen
          • Worte und Wirkung: Verständlich über VTE aufklären, Ärztekammer Berlin
          • Verständlich über Vorhofflimmern aufklären - Worte und Wirkung in der Arzt-Patienten-Kommunikation, Ärztekammer Berlin
          • Mutter-Vater-Kind-Arzt: Wer entscheidet?, Bayrische Landesärztekammer
          • Der geriatrische Traumapatient, Notarzt, Ärztekammer Nordrhein
          • Notfallmedizinische Versorgung adipöser Menschen, Notarzt, Ärztekammer Nordrhein
          • Tranexamsäure in den ersten Stunden der Traumaversorgung, Notarzt, Ärztekammer Nordrhein
          • Der Notarzt in der praktischen Ausbildung und Prüfung, Notarzt, Ärztekammer Nordrhein
          • Die Addison-Krise im Notarztdienst oder „der Wolf im Schafspelz“, Notarzt, Ärztekammer Nordrhein
          • Covid-19-Impfung - Impfstoffe und Wirkmechanismen, Ärztekammer Nordrhein
          • Gutes Beschwerdemanagement in der Arztpraxis, Ärztekammer Nordrhein
          • 35. notfallmedizinische Jahrestagung der agswn, 13.03.2021
          • Osteologie 2021, DVO, 18.-20.03.2021, Bremen
          • Ärztliche Aufklärung – so machen Sie alles richtig, Ärztekammer Nordrhein
          • Abenteuer Rheuma – Aus der Praxis für die Praxis, ADO
          • Notarzt und Rettungsdienst Fortbildung, Neue Reanimations-Guidelines, UKSH - Universitätsklinik Schleswig-Holstein, 30.03.2021 Institut für Rettungs- und Notfallmedizin
          • Notarzt und Rettungsdienst Fortbildung, ERC-Guidelines 2021, AIM - Arbeitsgemeinschaft Intensivmedizin, 30.03.2021
          • Update Notfallmedizin, 07. - 09.05.2021, ganztägig, Ärztekammer Nordrhein
          • DVO Spezialkurs: Knochentumoren - Pathologie, Radiologie, Orthopädie am 07. - 08.05.2021, OSTAK, Ärztekammer Nordrhein
          • Nerven bewahren: Diabetische Neuropathie erfolgreich diagnostizieren und therapieren, Landesärztekammer Rheinland-Pfalz
          • HEMS Day Cologne 2021 - 1. Interaktiver Tag der Luftrettung am 05.06.2021, Köln, Ärztekammer Nordrhein
          • Reisemedizinische Gesundheitsberatung, Landesärztekammer Nordrhein
          • Computerassistierte Chirurgie in der Orthopädie und Traumatologie, Landesärztekammer Nordrhein
          • Fortbildung zur KRINKO-Empfehlung "Prävention postoperativer Wundinfektionen", Landesärztekammer Nordrhein
          • Gonarthroserisiko von Profifußballern, Landesärztekammer Nordrhein
          • Wünsche und Bedürfnisse am Lebensende, Landesärztekammer Nordrhein
          • Erkrankungen im Wochenbett, Landesärztekammer Nordrhein
          • Colitis ulcerosa-Diagnostische und therapeutische Algorithmen, Landesärztekammer Nordrhein
          • Thrombozytenaggregationshemmung nach koronarer Stentimplantation unter oraler Antikoagulation , Landesärztekammer Nordrhein
          • Medizinischer Notfall an Bord eines Flugzeugs, Landesärztekammer Nordrhein
          • Funktionseinschränkungen der Sinne im Alter, Landesärztekammer Nordrhein
          • Ultraschallgesteuerte Injektionen am anatomischen Präaparat, 24. - 25.09.2021, München - Ludwig-Maximilian-Universität - Anatomisches Institut, Bayrische Landesärztekammer
          • Praxisfortbildung Hygiene / Patientensicherheit / SOP / Strahlenschutz / Qualitätssicherung, 30.09. - 03.10.2021, Reimershagen MV
          • Rettungsdienstkongress, 11.11. - 17.11.2021, medilearn
          • Medica - Düsseldorf, 15., 16. und 17.11.2021
          • Hüftgelenkerhaltende Chirurgie, 19.11.2021, ev. KH Gelsenkirchen
          • Osteologie III - Osteologische Erkrankungen jenseits der Osteoporose, 20.11. - 21.11.2021, Ostak, Frankfurt
          • Spezialkurs Osteologie, Interaktive osteologische Fallvorstellungen, Behandlungsstrategien bei Wirbelkörperfraktur und Pseudarthrose, neue Therapieoptionen, 27.11.2021, Ostak, Köln
          • Lumbaler Rückenschmerz: Leitlinien, Diagnostik und Therapie, Landesärztekammer Rheinland-Pfalz
          • Beschwerden und Verletzungen von Ellenbogen und Hand – Update Diagnostik und Behandlung, Landesärztekammer Rheinland-Pfalz
          • Update: Muskelverletzungen im Profisport - Erfahrungen aus 45 Jahren Sportlerbetreuung, Landesärztekammer Rheinland-Pfalz
          • Vorderer Schulterschmerz, Landesärztekammer Rheinland-Pfalz
          • Aktuelles zur Videosprechstunde, Bayrische Landesärztekammer
          • Vitamin-D: Defizite erkennen und erfolgreich behandeln, Landesärztekammer Rheinland-Pfalz
          • Wie Ärztinnen und Ärzte Burnout vermeiden, Landesärztekammer Rheinland-Pfalz
          • Alles im Griff in der Praxis – zum Wohle der Patienten, Landesärztekammer Rheinland-Pfalz



          • 2020


            • Ärztliche Aufklärung – so machen Sie alles richtig, Bayrische Landesärztekammer
            • Idiopathische Fazialisparese (Bell´s palsy), Ärztekammer Nordrhein
            • Ausgewählte neurologische Erkrankungen und Notfälle in der Schwangerschaft, Bayrische Landesärztekammer
            • Notfallkoffer Palliativmedizin (Teil 1) – Schmerz, Bayrische Landesärztekammer
            • Notfallkoffer Palliativmedizin (Teil 2) - Atemnot, Bayrische Landesärztekammer
            • Notfallkoffer Palliativmedizin (Teil 3) - Gastrointestinale Symptome , Bayrische Landesärztekammer
            • Notfallkoffer Palliativmedizin (Teil 4) - Akute Verwirrtheitszustände , Bayrische Landesärztekammer
            • Pertussis - Eine unterschätzte Erkrankung , Bayrische Landesärztekammer
            • Die Gicht richtig diagnostizieren und behandeln , Bayrische Landesärztekammer
            • AGNNW Westdeutsche Notfalltage, Jahrestagung-Fortbildung für Notärzte, Notfallmedizin, 17.-18.1.2020 (Köln)
            • Kontrazeption bei Patientinnen mit Risikokonstellation, Ärztekammer Nordrhein
            • Blaue Zehen, blaue Finger, Ärztekammer Nordrhein
            • Vergiftungen im Kindesalter - Für den Notfall gewappnet, Bayrische Landesärztekammer
            • Patienten am Lebensende begleiten, Bayrische Landesärztekammer
            • Steroidinduzierte Osteoporose, Bayrische Landesärztekammer
            • Unkonzentriert, Gedächtnisstörungen, Demenz? Was kann ich meinen Patienten empfehlen?, Bayrische Landesärztekammer
            • Herpes Zoster – was sagt die STIKO dazu?, Bayrische Landesärztekammer
            • Beschwerden und Verletzungen von Ellenbogen und Hand – Update Diagnostik und Behandlung, Landesärztekammer Rheinland-Pfalz
            • Arzt-Vernetzung - Zusammenarbeit im Zuweiser-Netzwerk, Landesärztekammer Rheinland-Pfalz
            • Arthroskopie-und MRT Diagnostik-Kurs, 15.-22.2.2020, (AGA Selva/Wolkenstein)
            • Praxis-Seminar: Datenschutz, Hygiene, Strahlenschutz, Kommunikation, SOPs, Teambuilding (GRIP), 21.-25.02.2020, (Wegscheid)
            • Akute Nierenschädigung, Ärztekammer Nordrhein
            • Influenza & Impfprävention - Bedeutung der Influenzaimpfung für Deutschland, Bayrische Landesärztekammer
            • Polymyalgia und Riesenzellarteriitis - häufig, aber zu selten erkannt, Bayrische Landesärztekammer
            • Kultursensibler Umgang mit Patienten, Bayrische Landesärztekammer
            • Impfungen bei Psoriasis und anderen chronisch-entzündlichen Erkrankungen unter immunmodulatorischer Therapie, Bayrische Landesärztekammer
            • Patientenversorgung gewährleisten trotz Schwangerschaft, Kinder oder Angehörigenpflege, Bayrische Landesärztekammer
            • Impfprävention der Influenza: Besondere Bedeutung für erwachsene Patienten mit kardiovaskulären Erkrankungen und/oder Diabetes mellitus, Bayrische Landesärztekammer
            • Influenza und Impfprävention: Relevanz bei Patienten mit Atemwegserkrankungen, Bayrische Landesärztekammer
            • Evidenzbasierte Behandlung bei akuten viralen Atemwegserkrankungen, Bayrische Landesärztekammer
            • Aktuelles Management von Patienten mit Vorhofflimmern und ACS/PCI: Studiendaten und Fallbeispiele, Bayrische Landesärztekammer
            • Atraumatische Frakturen der Wirbelsäule – Aktuelle Strategien zur Diagnose und Therapie, Ärztekammer Nordrhein
            • Differenzialdiagnose akuter Rückenschmerz und Abgrenzung zu anderen Fachgebieten, Ärztekammer Nordrhein
            • Zugspitz - Kongress „White Matter(s) – degenerative Erkrankungen und Sport“, 18.-19.03.2020, Grainau, (Abgesagt: CoViD-19!)
            • Intensivkurs Kreuzfahrtmedizin – 08.-18. 04. 2020, (Abgesagt: CoViD-19!)
            • Reisemedizin / Kreuzfahrtmedizin / Tauchsportmedizin, 18.04. - 26.04.20 (östl. MIttelmeer), (Abgesagt: CoViD-19!)
              Reisemedizinische Gesundheitsberatung entsprechend des Curriculums der Bundesärztekammer
              Tauchsport-Tauglichkeitsuntersuchungen entsprechend der Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin
            • Süddeutscher Orthopädenkongress, 30.04 - 02. 5. 2020 (Baden-Baden), (Abgesagt: CoViD-19!)
            • Refresherkurs MRT des Bewegungsapparates, (Baden-Baden)
            • Refresherkurs Sonographie der Bewegungsorgane (Baden-Baden)
            • S3-Therapieleitlinien bei Kindern und Jugendlichen mit ADHS, Bayrische Landesärztekammer
            • Qualitätsmanagement in der Arztpraxis, Bayrische Landesärztekammer
            • Kindlicher Hüftschmerz, Ärztekammer Nordrhein
            • Therapie der Herzinsuffizienz mit reduzierter Ejektionsfraktion, Ärztekammer Nordrhein
            • Vitaminsubstitution im nichtkindlichen Bereich, Ärztekammer Nordrhein
            • Weisungsrecht gegenüber Praxismitarbeitern – zum Wohl der Patienten , Bayrische Landesärztekammer
            • Funktionelle Verdauungsbeschwerden - Symptomorientierte Therapieoptionen, Bayrische Landesärztekammer
            • Update Arthritis, Bayrische Landesärztekammer
            • Notfallmedizin: Psychiatrische Notfälle "Nicht bloß reden" 1.7.2020 (Zentrale Notaufnahme, Uniklinik Düsseldorf)
            • RhefO I - Rheuma-Zertifizierungskurs 1, Frühdiagnostik entzündlich rheumatischer Erkrankungen, 12.09.2020, Berlin
            • Lipödem – Pathogenese, Diagnostik und Behandlungsoptionen, Ärztekammer Nordrhein
            • Beinlängendifferenz – Therapieindikationen und -strategien, Ärztekammer Nordrhein
            • Fahreignungsmängel in der Praxis – Wer darf noch hinters Steuer?, Bayrische Landesärztekammer
            • Vitamin D oder Wozu die Sonne?, Bayrische Landesärztekammer
            • Kongress OSTEOLOGIE 2020 virtuell 05.+06.09.2020 & 12.09.2020 Ärztekammer Nordrhein
            • Rettungsdienst Onlinekongress, 02. - 08.10.2020, ganztägig, 08:30 - 21:15 Uhr, Ärztekammer Nordrhein
            • Psoriasis und Lebensqualität - Wie beeinflusst Psoriasis das Wohlbefinden und wie kann man dieses verbessern?, Ärztekammer Nordrhein
            • Akute infektiöse Gastroenteritis im Säuglings- und Kindesalter, Ärztekammer Nordrhein
            • Synkope bei einem älteren Patienten, Ärztekammer Nordrhein
            • #digital OU 2020, 19. - 23.10.2020, Online-Event, Akademie Orthopädie Unfallchirurgie
            • Der Schockraum als Nahtstelle zwischen Präklinik und Klinik, Der Notarzt, Ärztekammer Nordrhein
            • Antisynthetasesyndrome, Bayrische Landesärztekammer
            • Evidenzbasierte Interventionen an der Halswirbelsäule, Bayrische Landesärztekammer
            • Interdisziplinäre Osteoporosebehandlung - Was ist gerade wirklich wichtig?, Ärztekammer Nordrhein
            • RhefO II - Rheuma-Zertifizierungskurs 2, Frühdiagnostik entzündlich rheumatischer Erkrankungen, 23.10.2020 Berlin
            • RhefO III - Rheuma-Zertifizierungskurs 3, Frühdiagnostik entzündlich rheumatischer Erkrankungen, 24.10.2020 Berlin
            • Aktuelles zur Videosprechstunde, Ärztekammer Nordrhein
            • Psoriasis und das Metabolische Syndrom, Ärztekammer Nordrhein
            • Phosphatmangel im Kindes- und Erwachsenenalter: Ursachen,Diagnosen und Therapieoptionen, Ärztekammer Nordrhein
            • Osteoporose 2020 – Aktuelle Behandlungsmöglichkeiten, Ärztekammer Nordrhein
            • Sequenztherapie bei Osteoporose – Aufbau vor Erhaltung?, Ärztekammer Nordrhein
            • Vergiftungen durch Pilze, Ärztekammer Nordrhein
            • Cochlea-Implantation, Ärztekammer Nordrhein
            • Intensivmedizin 06.11.20 - 13.11.2020, AIM Arnsberg
            • Osteologie "Diagnostik der Osteoporose" am 14.- 15.11.2020 (Frankfurt)
            • Differenzialdiagnosen des Tremors, 16.11.2020, Prof. Sliwka, Ärztekammer Nordrhein
            • Influenza & Impfprävention - Bedeutung der Influenzaimpfung für Deutschland, Bayrische Ärztekammer
            • Impfprävention der Influenza: Besondere Bedeutung für erwachsene Patienten mit kardiovaskulären Erkrankungen und/oder Diabetes mellitus , Bayrische Ärztekammer
            • Influenza und Impfprävention: Relevanz bei Patienten mit Atemwegserkrankungen, Bayrische Ärztekammer
            • Hätten Sie's gewusst? Rheumatologische Spezialfälle praxisnah diskutiert, Ärztekammer Berlin
            • Bilder sagen mehr als Worte - Bildgebung bei rheumatischen Erkrankungen, Ärztekammer Berlin
            • Aktuelles aus der Rheumatologie, Ärztekammer Berlin
            • Husten bei Erwachsenen - Es muss nicht immer Corona sein, Ärztekammer Berlin
            • Impfen von Risikogruppen, Bayrische Ärztekammer
            • Vorderer Schulterschmerz, Landesärztekammer Rheinland-Pfalz
            • Gefahrstoffe in der Arztpraxis. Berufsgenossenschaft Gesundheit- und Wohlfahrtspflege
            • Verdacht auf häusliche Gewalt – was tun? Bayrische Ärztekammer
            • Reisen in Zeiten von COVID-19, Bayrische Ärztekammer
            • Aktuelle orale Therapieoptionen bei RA und PsA, Ärztekammer Berlin
            • Wie Ärztinnen und Ärzte Burnout vermeiden? Bayrische Ärztekammer
            • Orga-Check in der Arztpraxis. Berufsgenossenschaft Gesundheit- und Wohlfahrtspflege
            • Phosphatmangel im Kindes- und Erwachsenenalter: Ursachen, Diagnosen und Therapieoptionen, OSTAK Osteologie Akademie
            • Osteoporose 2020 - Aktuelle Behandlungsmöglichkeiten, OSTAK Osteologie Akademie
            • Sequenztherapie bei Osteoporose - Aufbau vor Erhaltung? OSTAK Osteologie Akademie



            • 2019


              • Diagnose und Therapie bei Gelenkbeschwerden durch Arthrose / Arthritis, Bayrische Landesärztekammer
              • Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung - rechtliche Regelungen, Bayrische Landesärztekammer
              • Besondere Menschen in der Arztpraxis, Bayrische Landesärztekammer
              • Der Schmerzpatient in der Arztpraxis: Eine Herausforderung, Bayrische Landesärztekammer
              • Gemeinsame Entscheidungsfindung - Shared Decision Making, Bayrische Landesärztekammer
              • "Bruchstücke", Fortbildung zur Arzneimitteltherapie der Osteoporose, Bayrische Landesärztekammer
              • "Nomenklatur, Definition und Differenzierung der Schockformen, Ärztekammer Nordrhein
              • Akzidentelle Hypothermie, Der Notarzt, Ärztekammer Nordrhein

              • Arthroskopie-und MRT Diagnostik-Kurs, 16.-23.2.2019, (AGA Selva/Wolkenstein)

              • Grundlegende Basismaßnahmen und -techniken in der Notfallmedizin, Der Notarzt, Ärztekammer Nordrhein

              • Praxis-Seminar: Datenschutz, Hygiene, Strahlenschutz, Kommunikation, SOPs, Teambuilding (GRIP), 1.-6.03.2019, (Wegscheid)

              • Ortho Trauma Update 2019, 11. Orthopädie Unfallchirurgie Updateseminar, 22.-23.3.2019 (Berlin)

              • 12. Notfallsymposium der AGNN - NOSTRA, Travemünde, 28. - 30.3.2019
              • Kritische Situationen in der Kinder-Notfallmedizin
                Simulationstraining
                Airwaymanagement
                Sonografie im Rettungsdienst
                F A S T und Co.
                CRM-basiertes Simulationstraining im RTW

              • Daumensattelgelenkarthrose, Der Orthopäde, Ärztekammer Nordrhein
              • Differenzialdiagnose des Fersenschmerzes, Der Orthopäde, Ärztekammer Nordrhein
              • Lumbale Spinalkanalstenose - Von der Diagnose bis zur richtigen Therapie, Der Orthopäde, Ärztekammer Nordrhein
              • Klinische Anwendung von Platelet-rich plasma und Wachstumsfaktoren am Bewegungsapparat, Der Orthopäde, Ärztekammer Nordrhein
              • Oberflächenmodifikationen von Implantaten Teil 2 – Klinische Anwendung, Der Orthopäde, Ärztekammer Nordrhein
              • Behandlungsempfehlungen bei fortbestehender Säuglingshüftunreife, Der Orthopäde, Ärztekammer Nordrhein
              • Prophylaxe, Diagnostik und Therapie der Osteoporose, Orthopädie und Rheuma, Bayrische Ärztekammer
              • Axiale Spondyloarthritis - Am Anfang steht der entzündliche Rückenschmerz, Orthopädie und Rheuma, Bayrische Ärztekammer
              • Patellafrakturen, Der Orthopäde, Ärztekammer Nordrhein
              • Mittel- und Vorfußfrakturen, Der Unfallchirurg, Ärztekammer Nordrhein
              • Operative Eingriffe an der HWS: Indikationen und Techniken, Orthopädie und Rheuma, Bayrische Ärztekammer
              • Leitlinienkonforme Diagnostik und Therapie des CRPS, Orthopädie und Rheuma, Bayrische Ärztekammer
              • Operative Therapie von Knorpelschäden, Der Orthopäde, Ärztekammer Nordrhein
              • Qualitätsmanagement in der ärztlichen Praxis QM-Handbuch, Bayrische Landesärztekammer
              • Qualitätsmanagement in der ärztlichen Praxis Patientenorientierte Praxisorganisation, Bayrische Landesärztekammer
              • Weisungsrecht und Patientenwohl, Bayrische Landesärztekammer
              • Allgemeines Impfmanagement von Patienten im Erwachsenenalter, Bayrische Landesärztekammer
              • Kinder, wie die Zeit vergeht! Einmal durch den Impfkalender im 1. Lebensjahr, Bayrische Landesärztekammer
              • Qualitätsmanagement in der ärztlichen Praxis - Einführung und Grundlagen, Bayrische Landesärztekammer
              • Kultursensibler Umgang mit Patienten, Bayrische Landesärztekammer
              • Behandlungsfehler - und wie sie sich vermeiden lassen, Bayrische Landesärztekammer
              • Kommunikation zwischen Arzt und Patient - Grundlagen, Bayrische Landesärztekammer

              • Süddeutscher Orthopädenkongress, 01. - 05. 5. 2019 (Baden-Baden)
              • Refresherkurs MRT des Bewegungsapparates, (Baden-Baden)
              • Refresherkurs Sonographie der Bewegungsorgane (Baden-Baden)
              • Update Strahlenschutz und Update Röntgen Skelettsystem (Baden-Baden)

              • Digitale Volumentomographie-Spezialkurs Teil 1: Indikation und DVT-Untersuchungstechnik
                - klinische Fallbeispiele untere Extremität, Gesetzliche Vorschriften und Strahlenschutz, Gerätetechnische Grundlagen
              • Digitale Volumentomographie-Spezialkurs Teil 2: Indikation und DVT-Untersuchungstechnik
                - klinische Fallbeispiele obere Extremität, Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle, Abschlussprüfung

              • Osteologie "Allgemeine Osteoporoseversorgung" am 04.- 05.05.2019 (Baden-Baden)

              • Spezialkurs Digitale Volumentomographie und sonstige tomographische Verfahren für Hochkontrastbildgebung außerhalb der Zahnmedizin - gem. Anlage 2.4 FK-RL Strahlenschutz in der Medizin nach RöV, 18.5.2018 (Aschaffenburg)
              • Osteoporose bei Prostatakarzinom-Patienten, Bayrische Ärztekammer
              • Diagnostik und Therapie der Osteoporose unter Berücksichtigung der aktuellen DVO-Leitlinie, Bayrische Ärztekammer
              • Neugeborene: Erstversorgung und Reanimation ohne Kinderarzt, Der Notarzt, Ärztekammer Nordrhein
              • Intoxikationen und Drogennotfälle, Der Notarzt, Ärztekammer Nordrhein
              • Otitis externa, Ärztekammer Nordrhein
              • Verlaufsformen und Krankheitsaktivitäten bei Psoriasis-Arthritis, Bayrische Ärztekammer
              • Tabakkonsum und Strategien zur erfolgreichen Entwöhnung, Bayrische Ärztekammer
              • Gemeinschaftsaufgabe postmortale Organspende , Bayrische Ärztekammer
              • Personalführung in der Arztpraxis, Bayrische Ärztekammer
              • Überbringen schlechter Nachrichten , Bayrische Ärztekammer
              • Erfolgreiche Patientenkommunikation, Bayrische Ärztekammer
              • Steroidinduzierte Osteoporose, Bayrische Ärztekammer
              • Pleuraerguss des Erwachsenen - Ursachen, Diagnostik und Therapie, Ärztekammer Nordrhein
              • Behandlungsfehler - und wie sie sich vermeiden lassen, Bayrische Ärztekammer
              • Toxoplasmose in Deutschland, Ärztekammer Nordrhein
              • Mutter-Vater-Kind-Arzt Wer entscheidet? Bayrische Ärztekammer
              • Fieber bei Kindern - Fast immer ein Warnzeichen, Bayrische Ärztekammer
              • Restless-Legs-Syndrom - Kribbeln in den Beinen, Bayrische Ärztekammer
              • Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung, Bayrische Ärztekammer
              • Kommunikation zwischen Arzt und Patient - Schwerpunkt interkulturelle Aspekte, Bayrische Ärztekammer
              • Verständlich über Vorhofflimmern aufklären - Worte und Wirkung in der Arzt-Patienten-Kommunikation, Bayrische Ärztekammer
              • Diagnose und Therapie bei Gelenkbeschwerden durch Arthrose/Arthritis, Bayrische Ärztekammer
              • Worte und Wirkung: Verständlich über VTE aufklären, Bayrische Ärztekammer
              • Psoriasis-Arthritis (PsA): Grundlagen, Bayrische Ärztekammer

              • 6. INTECH Advanced: REBOA, ultraschallgestützte Perikardpunktion, Clamshell-Thorakotomie und Notfallnähte (Heidelberg)

              • Influenza & Impfprävention - Bedeutung der Influenzaimpfung für Deutschland, Bayrische Ärztekammer
              • Psychopharmakatherapie im Alter, Ärztekammer Nordrhein
              • Prävention, Diagnose und Management von Kieferosteonekrosen während einer osteoprotektiven Therapie onkologischer Patienten, Bayrische Ärztekammer
              • Management von Haut- und Weichgewebeinfektionen, Bayrische Ärztekammer
              • Patellafrakturen, Bayrische Ärztekammer
              • Differenzierte Bilddiagnostik statt Minimalismus Bildgebung der Arthrose großer Gelenke im klinischen Alltag, Bayrische Ärztekammer
              • Alterstypische Verletzungen erkennen - Untersuchung der Kinderhand, Bayrische Ärztekammer
              • Radikuläre Beschwerden und Lumbalgien - Evidenzbasierte Interventionen an der Lendenwirbelsäule, Bayrische Ärztekammer
              • Fragilitätsfrakturen des Beckens, Bayrische Ärztekammer
              • Prähospitale Analgesie beim verletzten Kind, Der Notarzt, Ärztekammer Nordrhein
              • Der gynäkologische Notfall – Teil 1: Präsentationssymptom unklares Abdomen, Der Notarzt, Ärztekammer Nordrhein
              • Der gynäkologische Notfall – Teil 2: gynäkologische Ursachen des unklaren Abdomens, Der Notarzt, Ärztekammer Nordrhein

              • Maritime Medizin, Kompaktkurs, 5. -15.11.2019, New York - La Romana, Schwerpunkt Kindernotfälle
                Maritime Kinder-Notfallmedizin
                Aktuelle Leitlinien, Pediatric Basic und Advanced Life Support, Kinder-Anästhesie an Bord mit praktischen Übungen
                Maritime Medizin
                Historie, Seekrankheit, Unterkühlung, Seediensttauglichkeit, Command, Control, Communication auf Schiffen u.a.
                Offshore Medizin
                Arbeitsplatz Offshore, Medizinische Eignungsuntersuchung, Sicherheitsüberlebenstraining, Offshore Telemdizin, Offhore Notfall u.a.
                Cruise Medizin
                Kreuzfahrtmedizin: Norovirus Outbreak, Leiche an Bord, luft- und wassergebundene Disembarkation, Star Codes u.a.
                Expeditionsmedizin
                Exotische Fahrtgebiete, Polarregionen, Out of Range Evacuation, Überwinterung auf der Neumayer Station in der Antarktis u.a.
                Reisemedizin
                Reisemedizinische Atemwegsinfektionen, Bakterielle und parasitäre Infektionen, Seuchen und Pandemien
                Referententätigkeit: Invasive Notfalltechniken: Skills & Pitfalls


              • Notfallmedizin ESSENtials, Retten an der Ruhr, 29. - 30.11.2019 (Universitätsklinik Essen)

              • Aktinische Keratose und kutanes Plattenepithelcarzinom, Ärztekammer Nordrhein
              • Psoriasis (PSO): Grundlagen, Ärztekammer Nordrhein
              • Psoriasis (PSO): Therapie, Ärztekammer Nordrhein
              • Neuropathische Schmerzen (NeP) erkennen und verstehen, Ärztekammer Nordrhein
              • Diagnose und Behandlung von neuropathischen Schmerzen (NeP), Ärztekammer Nordrhein
              • Zoster: Therapie war gestern - Prävention ist heute, Ärztekammer Nordrhein
              • Impfungen - Schutz von Mutter und Kind, Ärztekammer Nordrhein
              • Management von postoperativen Schmerzen, Ärztekammer Nordrhein
              • Gesund älter werden - mit dem richtigen Impfschutz!, Ärztekammer Nordrhein
              • STIKO-Empfehlung 2019: was gibt es Neues? Und was ist sonst noch zu beachten?, Ärztekammer Nordrhein
              • Kopfschmerz im Notfall einschätzen, Der Notarzt, Ärztekammer Nordrhein


              • 2018


                • Arthroskopie-und MRT Diagnostik-Kurs, 17.-24.2.2018, (AGA Selva/Wolkenstein)
                • Süddeutscher Orthopädenkongress, 26. - 28. 4. 2018 (Baden-Baden)
                • Refresherkurs MRT des Bewegungsapparates, (Baden-Baden)
                • Refresherkurs Sonographie der Bewegungsorgane (Baden-Baden)
                • Diabetes mellitus im Kindes- und Jugendalter
                • Tipps und Tricks zur Diagnose und Therapie von Kopfschmerzen
                • Indikationsfremde Anwendung von Medikamenten und Medizinprodukten in der Notfallmedizin
                • Brandgase und ihre notfallmedizinische Therapie
                • Gefäßnotfälle im Notarztdienst – Teil 1: akute Extremitätenischämie und Gefäßverletzung
                • Kommunikation zwischen Arzt und Patient – Schwerpunkt interkulturelle Aspekte
                • Warum nicht länger warten als empfohlen? – Zeitgerechter Abschluss von Impfungen
                • Allgemeines Impfmanagement von Patienten im Erwachsenenalter
                • Management von postoperativen Schmerzen
                • Der Risikopatient – Arzneimittelinteraktionen bei multimorbiden Patienten
                • Diagnose und Therapie bei Gelenkbeschwerden durch Arthrose/Arthritis
                • Fundoplicatio nach Nissen beim gastroösophagealen Reflux
                • Tabakkonsum und Strategien zur erfolgreichen Entwöhnung
                • Qualitätsmanagement in der ärztlichen Praxis – Einführung und Grundlagen
                • DOSB-Trainer B Breitensport, Ski- und Schneesport, Alpin
                • ACP on Tour Wirbelsäule: Wissenschaftliche Grundlagen der ACP-Therapie
                • Differenzierter Einsatz von ACP bei Kreuzschmerz: Ligamente, Bandscheiben und Nervenwurzeln
                • Differenzierter Einsatz von ACP bei Kreuzschmerz: Ligamente, Bandscheiben und Nervenwurzeln
                • Qualitätsmanagement in der ärztlichen Praxis QM-Handbuch
                • Qualitätsmanagement in der ärztlichen Praxis Patientenorientierte Praxisorganisation
                • Personalführung in der Arztpraxis
                • Finanz- und erfolgswirtschaftliche Grundlagen Sonderserie Praxisführung
                • Grundlagen des Rechnungswesens Sonderserie Praxisführung
                • Erfolgreiche Patientenkommunikation
                • Notfall Psyche – Diagnostik und Krisenintervention in der Präklinik
                • Rettung aus Höhen und Tiefen – Standardtechniken der Feuerwehr
                • Gefäßnotfälle im Notarztdienst – Teil 2: rupturiertes Bauchaortenaneurysma und akute Aortendissektion
                • Patellainstabilität
                • Autoimmunerkrankungen: MIttel und Wege zur frühen Diagnose - Anamnese, Klinik, Labor und Bildgebung
                • State of the Art der Hüftsonografie bei Säuglingen: Lagerungsschale und Sono-Guide reduzieren die Fehlerquote
                • Behandlung von Gliomen im Erwachsenenalter
                • Osteomyelitis bei Kindern und Jugendlichen - Nicht immer sind Bakterien die Ursache
                • Das Knochenmarködem am Kniegelenk - eine diagnostische Herausforderung
                • Der nicht traumatologische Schockraumpatient
                • 1. Hagener Orthopädiesymposium, Moderne Therapie von Kniegelenkserkrankungen, Kath. Krankenhaus Hagen, St.-Josefs-Hospital, 26.09.2018
                • Maritime Katastrophenmedizin – MANV See 29.09. - 01.10.2018 (Alexander von Humboldt II/Bremerhaven)
                • Maritime Maritime Notfallmedizin – Zur See 01.10. - 05.10.2018 (Alexander von Humboldt II/ Bremerhaven)
                • MTLS ® - Maritime Trauma Life Support • Primary Survey: „ABCDE-Regel“ • Atemwegsmanagement und Beatmungsmanagement • Zugangswege, Schienung/Immobilisation/ Stabilisierung • Exposition, Umfeldanalyse, Secondary Survey: SAMPLER • Leitung von Notfallteams und medizinische Ausschiffung
                • MPLS ® - Maritime Pediatric Life Support • Pediatric Basic Life Support und High Performance CPR • Atemwegsmanagement • PALS Algorithmen der Resuscitation Guidelines • Pharmakologie für PALS • Leitung von Notfallteams und medizinische Ausschiffung
                • MCLS ® - Maritime Cardiac Life Support • Basic Life Support und High Performance CPR • Atemwegsmanagement in Bezug auf maritime Situationen • Zugangswege in Bezug auf maritime Situationen • ACLS Algorithmen der Resuscitation Guidelines • Behandlung bei ROS in Bezug auf maritime Situationen • Leitung von Notfallteams und medizinische Ausschiffung
                • Lifemed 2018, Interdisziplinäres Symposium für Notfallaufnahme und Notfallmedizin, 9.-11.11.2018, Universitätsklinikum Leipzig"
                • Reisemedizin / Kreuzfahrtmedizin / Tauchsportmedizin, 19.11. - 26.11.18 (Dubai)
                • Reisemedizinische Gesundheitsberatung entsprechend des Curriculums der Bundesärztekammer
                • Tauchsport-Tauglichkeitsuntersuchungen entsprechend der Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin
                • BG Kurs: Elektrische Geräte und Anlagen in der Arztpraxis
                • Ergonomie in der Arztpraxis

                2017


                • Alpin- /Sport- Traumatologie / Notfallrettung, operative Versorgung, MRT- / CT Diagnostik (Dr. Schenk/Austria)
                • AGNNW Westdeutsche Notfalltage, Jahrestagung-Fortbildung für Notärzte, Notfallmedizin (Köln)
                • Arthroskopie-und MRT Diagnostik-Kurs, 18.-25.2.2017, (AGA Selva/Wolkenstein)
                • Technische Rettung beim Verkehrsunfall - Was der Notarzt an der Einsatzstelle wissen muss - Teil 1
                • Technische Rettung beim Verkehrsunfall - Was der Notarzt an der Einsatzstelle wissen muss - Teil 2
                • Subarachnoidalblutung, Symptome, Differenzialdiagnosen, Fallstricke, Therapie
                • Mechanische Thoraxkompressionsgeräte, Aktueller Stand und mögliche Einsatzgebiete
                • 11. Notfallsymposium der AGNN, Travemünde, 30.3.-1.4.2017
                • Besondere Lage - Terroranschlag Special Situation - Terror Attack
                • Süddeutscher Orthopädenkongress, 27. - 29. 4. 2017 (Baden-Baden)
                • Konservative Therapie der unikompartimentellen Gonarthrose
                • Qualitätsmanagement in der ärztlichen Praxis - Einführung und Grundlagen
                • Qualitätsmanagement in der ärztlichen Praxis - Patientenorientierte Praxisorganisation
                • Qualitätsmanagement in der ärztlichen Praxis - QM-Handbuch
                • Aneurysmatische Subarachnoidalblutung
                • Schussverletzungen - Diagnostik und Therapie in der Präklinik
                • Maritime Medizin, Kompaktkurs, 11.-20.5.2017, Bremerhaven
                • Notfallmedizin / Notarztkurs, 8.-16.09.2017, inkl. ITLS und ACLS advanced provider Zertifizierung, Kiel.
                • 8. Münsteraner Seminar Invasive Notfalltechniken, Notfallmedizin, Notarztfortbildung
                • Notarztjahresfortbildung MARER 112 e. V. Wuppertal/Bad Tölz in Kooperation mit SchenkAir/Sanatorium Dr. Schenk
                • Alpine Traumatologische Notfallmedizin - Air - / Crewsafety Taurettung I / Österreich
                • Diagnostik und Therapie der Hämoptysen
                • Gefährdungsbeurteilung in der Arztpraxis

                2016


                • Alpin- /Sport- Traumatologie / Notfallrettung, operative Versorgung, MRT- / CT Diagnostik (Dr. Schenk/Austria)
                • AGNNW Westdeutsche Notfalltage, Jahrestagung-Fortbildung für Notärzte, Notfallmedizin (Köln)
                • 5. Münsteraner Seminar Invasive Notfalltechniken, Notfallmedizin, Notarztfortbildung
                • Die Bedeutung der Sepsis für die Notfallmedizin
                • Versorgung und Reanimation von Neugeborenen
                • Leitliniennovelle 2015 - Was gibt es Neues bei der Reanimation von Erwachsenen?
                • Bandscheibe und Wirbelsäule: Wann soll operiert werden
                • Schleudertrauma
                • Hausarzt - Notarzt - Die häufigsten Notfälle praxisnah
                • Reanimationsleitlinien 2015 - Ein Update
                • Invasive Notfalltechniken
                • Konzepte in der Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen der Wirbelsäule
                • Nicht invasive Beatmung (NIV) im Notarzteinsatz und in der Notaufnahme
                • Handlungsempfehlung zur prähospitalen Notfallnarkose beim Erwachsenen
                • Alpin- /Sport- Traumatologie / Notfallrettung, operative Versorgung, MRT- / CT Diagnostik (Dr. Schenk/Austria)
                • Arthroskopie-und MRT Diagnostik-Kurs (AGA Selva)
                • Konzepte in der Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen der Wirbelsäule - aktuelle Entwicklungen in der konservativen, interventionellen und operativen Therapie (Herne)
                • Alpin- /Sport- Traumatologie / Notfallrettung, operative Versorgung, MRT- / CT Diagnostik (Dr. Schenk/Austria)
                • Süddeutscher Orthopädenkongress, 28. - 30. 4. 2016 (Baden-Baden)
                • Norddeutscher Orthopädenkongress Hamburg: Posterpräsentation "The cryodenervation of the lumbar facet joints"
                • Notarztjahresfortbildung MARER 112 e. V. Wuppertal/Bad Tölz in Kooperation mit SchenkAir/Sanatorium Dr. Schenk, Schruns "Präklinische Traumatologische Notfallmedizin, DFP zertifizierter Notarzt-Refresher, Feldkirch, Schruns, Ischgl/Austria"
                • 6. Münsteraner Seminar Invasive Notfalltechniken, Notfallmedizin, Notarztfortbildung Teil I
                • DKOU 2016 - Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie, 25.-28. Oktober 2016, Berlin"
                • Alpines Rettungstraining Winden-/Taubbergung Notfallpatienten Rettungshubschrauber Schenkair/Austria
                • Notarztjahresfortbildung MARER 112 e. V. Wuppertal/Bad Tölz in Kooperation mit SchenkAir/Sanatorium Dr. Schenk, Schruns "Präklinische Traumatologische Notfallmedizin, DFP zertifizierter Notarzt-Refresher, Feldkirch, Schruns, Ischgl/Austria Teil II"
                • Alpin- /Sport- Traumatologie / Notfallrettung, operative Versorgung, MRT- / CT Diagnostik (Dr. Schenk/Austria)

                2015


                • Alpin- /Sport- Traumatologie / Notfallrettung, operative Versorgung, MRT- / CT Diagnostik (Dr. Schenk/Austria)
                • Hygienebeauftragter Arzt im ambulant operierenden Bereich, Ärztekammer Nordrhein, Düsseldorf
                • Alpin- /Sport- Traumatologie / Notfallrettung, operative Versorgung, MRT- / CT Diagnostik (Dr. Schenk/Austria)
                • Arthroskopie-und MRT Diagnostik-Kurs (AGA Selva)
                • Alpin- /Sport- Traumatologie / Notfallrettung, operative Versorgung, MRT- / CT Diagnostik (Dr. Schenk/Austria)
                • AGNN-Notfallsymposium in Travemünde, Notfallmedizin
                • Süddeutscher Orthopädenkongress (Baden-Baden)
                • IGOST OP Kurs Wirbelsäule Meducation Centre Mühlheim
                • Alpines Rettungstraining Tau Robin Flugrettung Notarzthubschrauber Schenkair/Austria
                • Einsatztraining für spezielle Notfallsituationen, Universitätsklinik Kiel/Oslo
                • Alpines Rettungstraining Winde Robin Flugrettung Notarzthubschrauber Schenkair/Austria
                • Notarztjahresfortbildung MARER 112 e. V. Wuppertal/Bad Tölz in Kooperation mit SchenkAir/Sanatorium Dr. Schenk,
                  Schruns "Alpine Traumatologische Notfallmedizin, DFP zertifizierter Notarzt-Refresher, Feldkirch, Schruns, Ischgl/Austria"
                • Orthopaedic Summit (Las Vegas) mit Posterpräsentation "The cryodenervation of the lumbar facet joints"
                • Alpin- /Sport- Traumatologie / Notfallrettung, operative Versorgung, MRT- / CT Diagnostik (Dr. Schenk/Austria)

                2014


                • AGNNW Jahrestagung-Fortbildung für Notärzte, Notfallmedizin, Köln
                • Alpin- /Sport- Traumatologie / Notfallrettung, operative Versorgung, MRT- / CT Diagnostik (Dr. Schenk/Austria)
                • Arthroskopie-und MRT Diagnostik-Kurs (AGA Selva)
                • Ortho-TraumaUpdate 2014 (Köln)
                • Alpin- /Sport- Traumatologie / Notfallrettung, operative Versorgung, MRT- / CT Diagnostik (Dr. Schenk/Austria)
                • Notfallmedizinischer Kongress / Notfallmedizinausbildung für Ärzte, Zhejiang Provincial People’s Hospital, Hangzhou, China
                  Vorstellung des Notarzt basierten Rettungssystems in Deutschland als offiziell Deutsche Delegation
                  * Emergency Medical Services (EMS) in Germany
                  * Preshopital Trauma Treatment
                  * Preclinical Treatment & Reposition of Fractures and Luxations
                  * Emergency Medical Transportation, Scene Survey
                  * Medical Data Collection
                  * Cardiopulmonary Resuscitation
                  * Preclinical Ventilation and Narcosis
                  * Practical EMS Training
                • Süddeutscher Orthopädenkongress (Baden-Baden)
                  mit Posterveröffentlichung "Die Kryodenervation der lumbalen Facettgelenke" (wissenschaftliche Forschungsarbeit Drs. Göller, Wegner, Lersmacher - Wuppertal)
                • Degenerative lumbale Spinalkanalstenose im höheren Lebensalter: Aktuelle Behandlungsoptionen
                • Lumbale Spinalkanalstenose: Aktuelles zu Diagnostik und Therapie
                • Osteotomie am distalen Femur zur Korrektur von Genu valgum und Torsionsfehlern
                • Patienten-Management in der Geriatrie
                • Grundlagen der Kommunikation zwischen Arzt und Patient - Teil 1
                • Grundlagen der Kommunikation zwischen Arzt und Patient - Teil 2
                • Moderne Rheumatherapie zwischen Haus- und Facharzt
                • Wechseljahre des Mannes
                • Rissbedingte Netzhautablösung - ein ophthalmologischer Notfall
                • Krampfanfälle und Status epilepticus im Notarztdienst
                • Präklinische Versorgung von Extremitätenverletzungen
                • Diagnostik und Therapie der axialen Spondyloarthritis
                • Geburtshilfliche Notfälle III Präklinische Geburtshilfe
                • Höhennotfälle
                • Gynäkologische Notfälle Der rätselhafte weibliche Unterbauch
                • Narkose im Rettungsdienst
                • Strukturiertes Vorgehen bei akuter Otitis media
                • Differenzialdiagnose und Therapie des Tremors
                • Ärztlich-therapeutisches Vorgehen bei psychiatrischen Notfällen
                • Grundlagen des Vorgehens am Notfallort, Untersuchung und Überwachung des Notfallpatienten - Teil 1 Vorgehen, Anamnese und Untersuchung
                • Frakturen des oberen Sprunggelenkes: Diagnostik und Therapieoptionen
                • Maritimes sportmed. Symposium Universitätsklinik Greifswald, Unfallchirurgie
                • Notarztjahresfortbildung MARER Tölz
                • curriculäre Fortbildung "Gesundheitsförderung und Prävention" der Ärztekammer Nordrhein, Düsseldorf
                • Einsatztraining für spezielle Notfallsituationen, Universitätsklinik Kiel/Oslo
                • alpines Rettungstraining Notfallpatienten Rettungshubschrauber Schenkair/Austria

                2013


                • Alpin- /Sport- Traumatologie / Notfallrettung, operative Versorgung, MRT- / CT Diagnostik (Dr. Schenk/Austria)
                • Arthroskopie-und MRT Diagnostik-Kurs (AGA Selva)
                • AGNN-Notfallsymposium in Travemünde, Notfallmedizin
                • Süddeutscher Orthopädenkongress (Baden-Baden)
                • Notarztjahresfortbildung MARER Tölz

                • 62. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung e.V. (Hamburg) mit Posterveröffentlichung "Die Kryodenervation der lumbalen Facettgelenke" (wissenschaftliche Forschungsarbeit Drs. Göller, Wegner, Lersmacher - Wuppertal)

                • DIVI Notarzt - Intensivtransport, Universitätsklinik Kiel

                • Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie (Berlin) mit Posterveröffentlichung "Die Kryodenervation der lumbalen Facettgelenke"(wissenschaftliche Forschungsarbeit Drs. Göller, Wegner, Lersmacher - Wuppertal)

                • Einsatztraining für spezielle Notfallsituationen, Universitätsklinik Kiel/Oslo
                • alpines Rettungstraining Notfallpatienten Rettungshubschrauber Schenkair/Austria
                • Präklinische Versorgung des Schwerstverletzten nach der aktuellen S3-Leitlinie Schwerstverletztenversorgung
                • Zusammenarbeit von Boden- und Luftrettung
                • Orthopädisch-Unfallchirurgisch-Phys.Med. Colloquium
                • MRT in der Orthopädie
                • Manuelle Medizin bei akuter Lumbago

                2012


                • Alpin- /Sport- Traumatologie / Notfallrettung, operative Versorgung, MRT- / CT Diagnostik (Dr. Schenk/Austria)
                • 10. Arthroskopie-und MRT Diagnostik-Kurs (AGA Selva)
                • Knie-Endoprothetik, AESCULAP Knietage (Frankfurt)
                • Endoskopische und arthroskopische Operationen
                  Neue Entwicklungen auf dem Gebiet der minimalinvasiven Therapie (Herne)
                • Medical Taping bei Überbelastungen des Muskelapparates (Herne)
                • Süddeutscher Orthopädenkongress (Baden-Baden)
                • Maritimes sportmed. Symposium Universitätsklinik Greifswald
                • AKUT - Deutsches Forum für Notfallmedizin & Rettung, 5.-6.10.2012; Bremen
                • Workshop: Extremsituation: Beatmungspflichtiger Patient, 5.10.2012; Bremen
                • Workshop: Invasive Maßnahmen im Rettungsdienst, 5.10.2012; Bremen
                • Workshop: PALS (Kinder- u. Säuglingsreanimation, Neugeborenenversorgung, alternative Zugänge, Atemwegsmanagement), 5.10.2012; Bremen
                • Workshop: Geburt im Rettungsdienst, 6.10.2012; Bremen
                • Workshop: Triagetraining beim MANV, 6.10.2012; Bremen
                • Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen der Wirbelsäule, Witten
                • Notarztjahresfortbildung MARER Tölz
                • Hüftendoprothetische Versorgung, AESCULAP Hüfttage (Berlin)
                • Medical Taping bei Überbelastungsschäden des Muskelapparates (Herne)
                • Spezialfälle in der Orthopädie und Unfallchirurgie
                  Behandlungskonzepte für Erkrankungen und Verletzungen höheren Schwierigkeitsgrades (Herne)
                • akut-bremen, notfallmedizinische Versorgung
                • Seminar für Skelettradiologie (Bremen)
                • alpines Rettungstraining Notfallpatienten Rettungshubschrauber Schenkair/Austria
                • Einsatztraining für spezielle Notfallsituationen, 09. - 11.11.2012, Universitätsklinik Kiel - Oslo
                • Konzepte in der Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen der Wirbelsäule

                2011


                • 9. Arthroskopie-und MRT Diagnostik-Kurs, 25.2.2011 (AGA Selva)
                • Weiterbildung Magnetresonanztomographie (MRT) fachgebunden (Sportklinik Stuttgart)
                • Seminar für Skelettradiologie (Bremen)
                • Seminar für Schulter- und Wirbelsäulenchirurgie (Uniklinik Kiel)
                • Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie (Berlin)
                • Endoprothetik der großen Gelenke - Golden Standards und Spezialfälle (Herne)
                • Endoprothetik der großen Gelenke - Tapeseminar (Herne)
                • Strahlenschutz - Aktualisierungskurs nach der RöV für Ärzte (Uniklinik Bonn)
                • Montagskolloquium: Verletzungen des Kniestreckapparates (Uniklink München/LMU)
                • Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung e.V. (Hamburg)
                • Jubiläumssymposium 20 Jahre Wirbelsäulenchirurgie (Wuppertal)
                • Notfallsonographie beim Notfallpatienten, 26.-28.10.2011, Berlin
                • Süddeutscher Orthopädenkongress (Baden-Baden)
                • Notarztjahresfortbildung MARER Tölz
                • AESCULAP Knietage (Frankfurt)
                • Intensivkurs für Ultraschall in der Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin, 01. - 02.4.2011 (BG Klinik Murnau)
                • Symposium "Impfen" 2011 (München)
                • Hüftendoprothetische Versorgung (Berlin)
                • Pauwelssymposium Kinderorthopädie / Hüfte (Aachen)
                • Spezialfälle in der Orthopädie und Unfallchirurgie (Herne)
                • Medical Taping bei Überbelastungen des Muskelapparates (Herne)
                • Arthroskopie-und MRT - Diagnostik-Kurs (AGA Selva)
                • MRT Kurs in Orthopädie und Unfallchirurgie "Obere Extremität"
                • MRT Kurs in Orthopädie und Unfallchirurgie "Wirbelsäule"
                • Update Kinderorthopädie/-traumatologie
                • MRT Kurs in Orthopädie und Unfallchirurgie "Untere Extremität"
                • Sports Medicine Skills-Lab, Kiel
                • aktuelle Versorgungskonzepte der Endoprothetik
                • Kurzschaftendprothesen
                • Perkutane Bandscheibendekompression/Nucleoplasty - (Tumor Debulking), Kiel
                • MRT Kurs in Orthopädie und Unfallchirurgie
                • VSOU - Skelettalterbestimmung, 29.04.2011, Baden-Baden
                • Seminar für Skelettradiologie (Bremen)

                2010


                • Qualitätszirkel für Rheumatologie und Osteologie, 19.01.2010 (Hattingen)
                • Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie (Berlin)
                • Up-Date: Fuß- und Sprunggelenkschirurgie (Herne)
                • Medical Taping (Herne)
                • Hüftendoprothetische Versorgung, 17.09.2010 (Berlin)
                • Zugänge am Präparat, Versorgungsverläufe Metha, Hüftarthroskopie, TRJ-Geradschaft, 16.09.2010 (Berlin)
                • Interdisziplinäre Rheumasprechstunde und Fallkonferenz, 02.02.2010, (Qualitätszirkel) (Hattingen)
                • 59. Jahrestagung 2010 der Norddeutschen Orthopädenvereinigung, 17.-18.6.2010 (Hamburg)
                • Qualitätszirkel Interdisziplinäre Schmerztherapie (Hattingen)
                • Süddeutscher Orthopädenkongress (Baden-Baden)
                • Montagskolloquium: Typ B - Aortendissektion (Uniklink München)
                • AESCULAP Knietage, 22.-23.4.2010 (Frankfurt)
                • Notarztjahresfortbildung MARER Tölz, 04.-05.12.2010
                • akut-bremen, notfallmedizinische Versorgung, 27.-28.08.2010 (Bremen)
                • Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie - Sicherheit - Zuverlässigkeit - Innovation, 26.-29.10..2010 (Berlin)
                • Endoskopische und arthroskopische Operationen des Stütz- und Bewegungsapparates (Herne)
                • Medical Taping bei Fehl- und Überbelastungen des Muskelapparates (Herne)
                • Akute Schluckbeschwerden und Rachenschmerzen (Uniklinik München/LMU)
                • Update Nephrologie (Garmisch Partenkirchen)
                • Anästhesiologisches Kolloquium: Intensivmedizinische Herausforderungen - Fallvorstellungen, 22.02.2010 (Uniklinik-München)
                • Anästhesiologisch-internistische Fortbildung: Weaningprotokoll, 23.02.2010 (Bad Tölz)
                • Extrakorporale Stoßwellentherapie in Theorie und Praxis, 29. - 30. 10.2010, II Atrad Weltkongress, Berlin
                • 3. Hüftearthroskopie Workshop, 08.09.2010, Wien

                2009


                • Expertenkurs für weniger invasive Kurzschaftendoprothetik, 13.03.2009 (Heidelberg)
                • Endoprothetik der großen Gelenke - Neue Entwicklungen und Lösungskonzepte bei Spezialfällen 25.03.2009 (Herne)
                • 57. Süddeutscher Orthopädenkongress, 30.4.-3.5.2009 (Baden-Baden)
                • Qualitätszirkel für Rheumatologie und Osteologie, 19.05.2009 (Hattingen)
                • Qualitätszirkel für Rheumatologie und Osteologie, 02.06.2009 (Hattingen)
                • 3. Internationaler Hannoveraner Oxford Uni Knie Kurs, 12.-13.06.2009 (Hannover)
                • Qualitätszirkel für Rheumatologie und Osteologie, 16.06.2009 (Hattingen)
                • 58. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopädenvereinigung, 18.-20.6.2009 (Hamburg)
                • Qualitätszirkel für Rheumatologie und Osteologie, 23.06.2009 (Hattingen)
                • Qualitätszirkel für Rheumatologie und Osteologie, 11.08.2009 (Hattingen)
                • Qualitätszirkel für Rheumatologie und Osteologie, 25.08.2009 (Hattingen)
                • Hüftendoprothetische Versorgungen
                • Konzepte in der Behandlung degenerativer und traumatischer Erkrankungen der oberen Extremität -
                  Aktuelle Entwicklungen der konservativen und Operativen Therapie, 23.9.2009 (Herne)
                • Qualitätszirkel für Rheumatologie und Osteologie, 29.09.2009 (Hattingen)
                • Verleihung der ordentlichen Mitliedschaft, Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie, 16.10..2009 (Berlin)
                • Notarztjahresfortbildung MARER, 12./13.09.2009, Tölz
                • Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie - Mit Herausforderungen leben, 21.-24.10..2009 (Berlin)
                • Zertifikat Extracorporale Stosswellentherapie (DIGEST), Berlin
                • Aesculap - Hüfttage, 17.-18.09.2009, Langenbeck-Virchow-Haus, Berlin
                • Qualitätszirkel für Rheumatologie und Osteologie, 17.11.2009 (Hattingen)
                • Qualitätszirkel für Rheumatologie und Osteologie, 01.12.2009 (Hattingen)
                • XI. Bogenhausener Schultersymposium, 12.12.2009, (München)
                • Qualitätszirkel für Rheumatologie und Osteologie, 22.12.2009 (Hattingen)
                • Workshop Synthetisches und Bioabsorbierbares Meniskusimplantat, 04.07.2009 Atos Praxisklinik (Heidelberg)
                • Oxford Masterkurs, 29.04.2009, Baden - Baden
                • Refresherkurs Sonographie Säuglingshüftte, Prof. Graf, 1.5.2009, Baden - Baden
                • Akute Schluckbeschweren und Rachenschmerzen, 26.12.2009, Ärztekammer Nordrhein
                • Weiterbildung zum Leitenden Notarzt, 20.10. - 11.11.2009, Neuenkirchen

                2008


                • Schmerzkonferenz - Integrierte Versorgungsmodelle, 30.1.2008 (Hattingen)
                • akut: Deutsches Forum für Notfallmedizin & Rettung, 29.-30.8.2008 (Bremen)
                • Expertenkurs für weniger invasive Kurzschaftendoprothetik, 13.03.2009 (Heidelberg)
                • Notarztjahresfortbildung MARER, 22./23.11.2008, Tölz

                2007


                • Fortbildung zur Qualifikation als Transfusionsverantwortlicher/-beauftragter Teil B, 18.01.2007
                • Versorgung und Prognose von Frühgeborenen
                • Sportmedizinische Laktat-Leistungsdiagnostik, 24. - 25.02.2007, Prof. Steinacker, Universitätsklinikum Ulm
                • Sportmedizinische Laktat-Leistungsdiagnostik, 12. - 13.05.2007, Prof. Steinacker, Universitätsklinikum Ulm
                • Reanimationsschulung, 31.05.2007 (Wuppertal)
                • Notarztjahresfortbildung MARER Tölz
                • Mega-Code - ILCOR und die Umsetzung am Phantom, 29.09.2007, Bremen
                • 12. Aachener Pauwelssymposium - Aktueller Stand in der Fußchirurgie, 23.03.2007 (Aachen)
                • Asperger Syndrom
                • 8. Norddeutsches Symposium für Notfallmedizin, 29.9.2007 (Bremen)
                • Globalisierung und die Rsiken durch Tropenkrankheiten, 28.11.2007, Wuppertal
                • Hospitation Arthroskopie und Sportorthopädie, 06. - 17.08.2007, PD. Dr. med. W. Nebelung, Düsseldorf
                • Zusatzbezeichnungs-Prüfung Physikalische Therapie und Balneologie, 07.03.2007, Ärztekammer Düsseldorf

                2006


                • Verletzungen im Kleinkindesalter
                • Das akute Abdomen aus internistischer Sicht
                • Fortbildung zur Qualifikation als Transfusionsverantwortlicher/-beauftragter Teil A, 9.11.2006
                • Physikalische Therapie und Balneologie, Abschnitt C, 17.-21.11.2006 (Damp)
                • Physikalische Therapie und Balneologie, Abschnitt D, 21.-25.11.2006(Damp)
                • Facharztprüfung Orthopädie und Unfallchirurgie, 22.06.2006, Ärztekammer Düsseldorf
                • Zusatz-Weiterbildungsprüfung Notfallmedizin, 24.08.2006, Ärztekammer Düsseldorf
                • Das Fibromyalgie-Syndrom, (Landesärztekammer Hessen)
                • COPD, Diagnostik und Therapie, 11.2.2006, (Landesärztekammer Hessen)
                • Diabetische Nephropathie, 11.02.2006, (Landesärztekammer Hessen)
                • Hypertonie beim Diabtes mellitus, 12.02.2006, (Landesärztekammer Hessen)
                • Divertikulose und Divertikulitis, 12.02.2006, (Landesärztekammer Hessen)
                • Psychopharmakatherapie beim älteren Patienten, 13.02.2006, (Landesärztekammer Hessen)
                • Lese- und Rechtschreibstörung, 13.02.2006, (Landesärztekammer Hessen)

                2005


                • Physikalische Therapie und Balneologie, Elektro-, Licht- und Ultraschalltherapie, 01.-5.04.2005 (Damp)
                • Physikalische Therapie und Balneologie, Massage, Ergotherapie, Rehabilitation, 05.- 09.04.2005 (Damp)
                • Facharztprüfung Orthopädie, 20.04.2005, Ärztekammer Düsseldorf
                • Grundlagen der Basisreanimation bei Erwachsenen, Ärztekammer Nordrhein
                • Erweiterte Reanimationsmaßnahmen bei Erwachsenen, 01.06.2005, Ärztekammer Nordrhein
                • Thoraxtrauma, 10.09.2005 (Bremen)
                • Kindernotfälle, 10.09.2005 (Bremen)
                • 6. Norddeutsches Symposium für Notfallmedizin, 10.09.2005 (Bremen)
                • Türkisch am Krankenbett, 38.10.-04.11.2005, Sundern (Universität Essen)
                • Therapeutische Aspekte beim Rückenschmerz, wann konservativ, wann operativ, 21.09.2005, Wuppertal
                • Gelenkerhaltende Hüft- und Kniegelenkschirurgie, 23.06.2005, Wuppertal
                • Der Oberschenkelhalsbruch, 12.12.2005 Ärztekammer Nordrhein

                2004


                • Promotionsverfahren: Kostenvergleich zweier spezialisierter orthopädischer Kliniken unter pauschalisiertem Entgeltsystem am Beispiel der primären Hüfttotalendoprothesen - Implanation, Orthopädische Universitätsklink Essen 1997 - 1999 (Prof. Müller /Löer) / Sankt Josef, Zentrum für Orthopädie und Rheumatologie Wuppertal 2001 - 2004 (Prof. Goymann), Essen
                • Physikalische Therapie und Balneologie, Hydro- und Theramotherapie, Prävention, 15.-19.10.2004 (Damp)
                • Physikalische Therapie und Balneologie, Bewegungstherapie, Krankengymnastik, 19.-23.10.2004 (Damp)
                • PALS (Pädiatrisches Intensivtraining) Aufbaukurs, 16.07.2004, Ärztekammer Nordrhein, Düsseldorf
                • Thoraxtrauma, 10.09.2004 (Bremen)
                • Kindernotfälle, 10.09.2004 (Bremen)
                • Impfseminar, 18.09.2004 (Ärztekammer Westfalen-Lippe)
                • 5. Norddeutsches Symposium für Notfallmedizin, 05.06.2004 (Bremen)
                • Unterschenkelgeschwür, 25.10.2004 (Ärztekammer Nordrhein)
                • Türkisch am Krankenbett, 01.- 05.11.2004, Sundern (Universität Essen)

                2002


                • Ärztlicher Leiter Rettungsdienst, 12.- 15.09.2002 Institut für Notfallmedizin, Hamburg

                2001


                • Sportmedizin, 26.- 28.01.2001 (DSÄB Braunlage)
                • Sportmedizin, 07.- 11.02.2001 (DSÄB Frankfurt)

                2000


                • 7. Kölner Unfallsymposium, Verletzungen an Oberschenkel und Fuß, 07.- 08.4.2000 (Universitätsklinik Köln)
                • 1. Forum Orthopädie für die Praxis, 25.03.2000 (Universitätsklinik Orthopädie München LMU)
                • Neues und Bewährtes in der Fußorthopädie, 04.09.2000 (Köln)
                • 21. Aufbaukurs Chirurgische Sonographie, 20.- 23.03.2000 (Universitätsklinik München, LMU)

                1999


                • Fachkunde im Strahlenschutz
                • Intensivkurs Laparoskopische Chirurgie, 12. - 16.04.1999, Tuttlingen
                • AO Trauma Kurs I Prinzipien der Operativen Frakturbehandlung, 02. - 04.11.1999, Bochum
                • MEDICongress, 03. - 11.07.1999, Baden - Baden
                • 11. Seminar für Ärzte im Rettungsdienst, 14. - 17.01.1999, Osnabrück, Ärztekammer Niedersachsen
                • 11. Seminar für Ärzte im Rettungsdienst, 04. - 07.02.1999, Osnabrück, Ärztekammer Niedersachsen
                • Chirotherapie/Manuelle Therapie: Wirbelsäulen III, 16.- 18.04.1999 und 30.04. - 02.05.1999 (München)
                • Zusatz-Weiterbildung Chirotherapie, 10.08.1999, Ärztekammer Düsseldorf
                • Fachkunde Rettungsdienst, 28.04.1999, Ärztekammer Düsseldorf

                1998


                • Spezialkurs im Strahlenschutz für Ärzte bei der Untersuchung mit Röntgenstrahlen, Essen
                • Die Schulter im Sport, 04.04.1998, Uniklinik Orthopädie Münster
                • Weiterbildung Herzgruppenärzte der Deutschen Gesellschaft für Prävention und Rehabilitation für Herz-Kreislauferkrankungen, 24.01. - 24. 05. 1998, Köln
                • Intensivkurse Akupunktur, K 1 - 3, Düsseldorf
                • Sportmedizin: Sport mit Herzpatienten I, 24. - 25.01.1998 (DSÄB Sporthochschule Köln)
                • Sportmedizin: Sport mit Herzpatienten II, 14. - 15.02.1998 (DSÄB Sporthochschule Köln)
                • Sportmedizin: Sport mit Herzpatienten III, 28.02. - 01.03.1998 (DSÄB Sporthochschule Köln)
                • Sportmedizin: Sport mit Herzpatienten IV, 23. - 24.05.1998 (DSÄB Sporthochschule Köln)
                • Chirotherapie/Manuelle Therapie: Wirbelsäulen I, 06.- 08.03.1998 und 27. - 29.03.1998 (Düsseldorf)
                • Chirotherapie/Manuelle Therapie: Wirbelsäulen II, 26.- 28.06.1998 und 10. - 12.07.1998 (Düsseldorf)
                • Chirotherapie/Manuelle Therapie: Wirbelsäulen I, 24.- 26.07.1998 und 07. - 09.08.1998 (München)
                • Chirotherapie/Manuelle Therapie: Wirbelsäulen II, 20.- 22.11.1998 und 04. - 06.12.1998 (München)

                1997


                • Kurs zur Unterweisung für Ärzte über den Strahlenschutz in der Diagnostik mit Röntgenstrahlen, Essen
                • Diskussionsrunde des Rheumazentrums Essen - westliches Ruhrgebiet, 08.04.1997, Essen
                • Sportmedizin: Tennis / Badminton in der sportärztlichen Praxis, 06.- 07.09.1997 (DSÄB Sporthochschule Köln)
                • Sportmedizin: Pädagogisch und Psychologische Aspekte des Sports, 20.- 21.09.1997 (DSÄB Sporthochschule Köln)
                • Sportmedizin: Leistungssport im Kindesalter in der sportärztlichen Praxis, 25.- 26.10.1997 (DSÄB Sporthochschule Köln)
                • Sportmedizin: Das gesunde und kranke Kind im Sport, 22.- 23.11.1997 (DSÄB Sporthochschule Köln)
                • Sportmedizin: 25.- 27.09.1997 (DSÄB Uniklinik Tübungen)
                • Chirotherapie/Manuelle Therapie: Extremitätenkurs, 28.- 30.11.1997 und 12. - 14.12.1997 (München)
                • Diplom Sportmedizin, 28.11.1997, Ärztekammer Düsseldorf

                1996


                • Präventive Rückenschule, 20. - 23.06.1996, Orthopädenkongress Düsseldorf
                • Aktivhypnose und autogenes Training, 20. - 23.06.1996, Orthopädenkongress Düsseldorf
                • 45. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopädenvereinigung e. V., 20. - 23.06.1996, Orthopädenkongress Düsseldorf
                • Sportmedizin: Mannschaftspiele I und II, Rückschlagspiele, Winter- und Freizeitsport, Probleme des Haltungs- und Bewegungsapparates beim Sport unter Berücksichtigung der Biomechanik und Bewegungslehre, 20.- 23.06.1996 (DSÄB Sporthochschule Köln)
                • Manuelle Therapie: Wirbelsäulen- und Extremitäten, Informationskurs, 22.- 23.06.1996 (DGMM Isny-Neutrauchburg)

                1995


                • 34. Deutscher Sportärztekongress, 19. - 22.10.1995, Saarbrücken
                • Funktionelle Verbandtechniken im Sport, 19.10.1995, Saarbrücken
                • Funktionelle Verbandtechniken im Sport, 21.10.1995, Saarbrücken
                • Manuelle Therapie, 20.10.1995, Saarbrücken
                • Manuelle Therapie, 21.10.1995, Saarbrücken
                • Symposium Qualitätssicherung in der Hüftendoprothetik, 18.11.1995, Orthopädische Universitätsklinik Essen

                1994


                • Auslandstätigkeiten Californien / USA
                • Radiology, Roger L. McClellan, M.D., 09.07. - 07.10.1994, Bellflower, California
                • Adult and Pediatric Urology, Jules M. Perley, M.D., F.A.C.S., 09.07. - 22.08.1994, Bellflower, California
                • Obstetrics & Gynecology, Michael Chan, M.D., 23.08. - 19.09.1994, Bellflower, California
                • General, Vascular & Laser Surgery, Stephen j. McColgan, M.D., 23.08. - 19.09.1994, Bellflower, California
                • Radiology, Roger L. McClellan, M.D., 19.09. - 07.10.1994, Bellflower, California